Das Theater in Hamburg Barmbek-Süd gilt als ein Mekka der Amateurtheater. Es liegt in einer ruhigen Wohngegend, nur 5 Minuten zu Fuß von der U3 Hamburger Straße entfernt (Anfahrt). Eine Stunde vor Vorstellungsbeginn öffnet der Imbiss im Foyer, das wie das Theater Nichtrauchern vorbehalten ist. An den Wänden sehen Sie wechselnde Bilderausstellungen.

Etwa 15 Minuten vor der Vorstellung öffnet der Theatersaal, der allen 288 Zuschauern eine gute Sicht bietet (Sitzplan). Die Vorstellungen dauern in der Regel mit der Pause etwa 2-2½ Stunden. Seien Sie gespannt auf das Bühnenbild, freuen Sie sich über das Spiel der Darsteller, die 3 Monate intensiver Proben hinter sich haben, und genießen Sie den Abend!

In der Pause (ca. 20 Minuten) können Sie sich im Foyer zu einem Imbiss treffen bei Kaffee, Kuchen, Bier, Sekt, Brezeln, Würstchen..., auch auf Vorbestellung. 

Barrierefreier Zugang zum Theater und zum Behinderten-WC ist vorhanden.
Infrarot-Hörgeräte werden kostenlos an der Garderobe ausgeliehen.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Ein Theaterbesuch bei uns zusammen mit Freunden oder Verwandten ist doch auch eine gute Idee, nicht wahr? Die VB Thalia, das älteste Amateurtheater in Hamburg, freut sich auf Ihren Besuch!

Preise

Preise in Euro:
 
 
Reihe Karte 4er-Abo gespart
1-9 13,- 40,- 12,-
10-13 10,- 30,- 10,-
14-16* 6,-* 20,- 4,-
*Gäste unter 18 Jahren haben freien Eintritt!
 
 
 
 

Sitzplan

.