Aufführungen seit 1886

Wann Titel des Stückes Genre Autor Regie





2015 Sonny Boys Komödie Neil Simon Romy Koitzsch, Birgit Alsdorf
2015 Todesfalle Thriller Ira Levin Katrin Viebig
2015 Liebe, Tod und Leidenschaft (Thalia-Extra) Komödie Silvia Guhr und Franz H. Jakubaß Matthias Bokeloh, Christian Tenbrock
2015 De tweismeten Kruk Lustspiel  Heinrich von Kleist Harry Engelhardt
2014 Hotel zu den 2 Welten Schauspiel  Eric-Emmanuel Schmitt Michael Rumpf
2014 Sommergäste Schauspiel  Maxim Gorki Michael Rumpf, Katrin Viebig
2014 Gefährliches Spiel Schauspiel  David Lawton Peter Lewerenz
2014 Dat is Chefsaak Komödie Elke Woltering Margrit Hein, Birgit Alsdorf
2013 Hexenschuss Farce John Graham Thomas Hein
2013 Was ihr wollt Komödie William Shakespeare Willi Kühl
2013 Die Grönholm-Methode Satire Jordi Galceran Katrin Viebig
2013 Zeugin der Anklage Kriminalstück Agatha Christie Harry Engelhardt
2012 De Lüüd vun'n Lehmpott Komödie Konrad Hansen Gert Krüger
2012 Monologe / Dialoge Nachwuchsprojekt verschiedene
Petra Schwarz und Willi Kühl
2012 Kommissar Zimmermann Krimikomödie Thomas Matschoß Peter Lewerenz
2012 So eine Liebe Spiel Pavel Kohout Herbert Eisenhauer
2012 Ein Tschechow-Abend komödiantische Einakter Anton Tschechow Willi Kühl / Michael Rumpf
2011 Normans Eroberungen Schauspiel Alan Ayckbourn Michael Rumpf / Daniel Großkämper
2011 Sei im Pool mein Krokodil! (Workshop-Stück) Komödie Bernd Spehling Thomas Hein
2011 Boeing Boeing Komödie Marc Camoletti Lars Pietschmann
2011 Een kommodigen Avend Lustspiel Ingo Sax Birgit Alsdorf, Margrit Hein
2011 Wind in den Pappeln Schauspiel Gerald Sibleyras Michael Rumpf
2010 Gretchen 89ff. komisches Stück Theater Lutz Hübner Willi Kühl
2010 Haltestelle Thalia Liederabend verschiedene
Willi Kühl
2010 Eenmal Grand Canyon un torüch Plattdeutsche Komödie K.Kessler/C.Matthies Gert Krüger
2010 Das Urteil Schauspiel Agatha Christie Peter Lewerenz
         
Wann Titel des Stückes Genre Autor Regie
         
2009 Ein idealer Gatte Komödie Oscar Wilde Erhard Lenuck
2009 Es war die Lerche Heiteres Trauerspiel Ephraim Kishon Herbert Eisenhauer
2009 Romeo & Julia Tragische Kömödie William Shakespeare Willi Kühl
2009 Tippelbröder Tragikomödie Hans Balzer Harry Engelhardt
2008 Ein Fremder klopft an Psychothriller Agatha Christie Peter Lewerenz
2008 De kerngesunne Kranke Lustspiel Peter Pflug Willi Kühl
2008 Und dann gabs keines mehr Kriminalstück Agatha Christie Felicitas Kellermann
2008 Geschlossene Gesellschaft (Thalia untewegs) Schauspiel 
Jean-Paul Sartre
Tanja Kuschel
2008 Nora oder ein Puppenheim Schauspiel Henrik Ibsen Gert Krüger
2007 Je später der Abend ( Thalia unterwegs) Erotisches zur Nacht verschiedene
Willi Kühl
2007 Rund um Kap Horn Volksstück Fritz Wempner Harry Engelhardt
2007 Anatevka Musical Joseph Stein Doris Lewerenz
2007 Oh welche Lust (Thalia unterwegs) Texte, Szenen, Lieder verschiedene
Willi Kühl
2007 Biografie Ein Spiel Stück Max Frisch Herbert Eisenhauer
2007 Unwedder in Flakenbrück Volksstück Karlheinz Komm Birgit Alsdorf/ Margrit Hein
2006 Neu Engand Tragikomödie Richard Nelson Ronald Finke
2006 Raub der Sabinerinnen Schwank Paul von Schönthan Doris Lewerenz
2006 Een Froo mut her Niederdeutsche Komödie Eva Hatzelmann Erika Schlichting
2006 Leonce & Lena Lustspiel Georg Büchner Willi Kühl
2005 Die Falle Kriminalstück Robert Thomas Frank Schnakenbeck
2005 Zum Henker mit den Henks (Thalia Extra) Comedy-Thriller Norman Robbins Holger Pohl
2005 Theater! Theater! Liederabend verschiedene Willi Kühl
2005 Romme`to drütt Komödie Petra Blume Margrit Hein & Erika Schlichting
2005 Wind in den Zweigen d. Sassafras Kammernwestern
Rene de Obaldia
Harry Engelhardt
2004 Bericht für eine Akademie (Thalia unterwegs) Groteske 
Franz Kafka
Frank Schnakenbeck
2004 Indizienbeweis Psychothriller Winston Graham Doris u. Peter Lewerenz





Wann Titel des Stückes Genre Autor Regie
         
2004 Das Testament des Hundes Komödie Ariano Suassuna Walter Hoger & Alwin Meyer
2004 Dat Dokterbook Niederdeutsche Komödie Jens Exler Erika Hoger & Birgit Alsdorf
2004 Scherben Tragödie Arthur Miller Herbert Eisenhauer
2003 Bunbury Komödie Oscar Wilde Erhard Lenuck
2003 Außer Kontrolle Farce Ray Cooney Harry Engelhardt
2003 Sommerfest in`n Schrebergorn Lustig Spill Fritz Wempner Margrit Hein & Erika Schlichting
2003 Play Strindberg Tragikomische Komödie Friedrich Dürrenmatt Herbert Eisenhauer
2002 Offene Zweierbeziehung/ Die Affäre Komödie F.Rame/D.Fo//E.Labiche Willi Kühl
2002 Katharina Knie Volksstück Niederdeutsch Carl Zuckmeyer Doris Lewerenz
2002 Romulus der Große Komödie Friedrich Dürrenmatt Holger Pohl & Jörn Schunck
2002 Unter der Treppe Geschichte Charles Dyer Andrea Schröder & Michael Rumpf
2001 Scherenschnitt Kriminalstück Paul Pörtner Herbert Eisenhauer
2001 Pension Schöller Posse C.Lauf u. W. Jacoby Erika Hoger
2001 Min Mann de fohrt to See Niederdeutsche Komödie Wilfried Wroost Alwin Meier
2001 Ein Sommernachtstraum Komödie William Shakespeare Willi Kühl
2000 Vier scharfe Richterinnen Psychothriller Leslie Darbon Doris u. Peter Lewerenz
2000 Unsere kleine Stadt Schauspiel Thorton Wilder Herbert Eisenhauer
2000 Jake`s Frauen Ein Lebenspuzzle Neil Simon Tilman Lünenbürger
2000 Die Theaterprobe & Co Collage aus 6 Einaktern   Willi Kühl & Michael Rumpf
1999 De ruge Hoff Schauspiel Fritz Stavenhagen Harry Engelhardt
1999 Die Kleinbürgerhochzeit   Bertolt Brecht Willi Kühl
1999 Nix as Kuddelmuddel Niederderdeutscher Schwank Jürgen Hörner Margrit Hein & Erika Schlichting
1999 Die zwölf Geschworenen Drama Reginald Rose Peter Lewerenz
1998 Zweite Geige Boulevardstück Curth Flatow Herbert Eisenhauer
1998 Plaza Suite Komödie Neil Simon Herbert Eisenhauer
1998 Tratsch in`t Treppenhaus Niederdeutsches Lustspiel Jens Exler Harry Engelhardt
1998 Der Heiratsantrag/ Der Bär Zwei Einakter Anton Tschechow Willi Kühl
         
Wann Titel des Stückes Genre Autor Regie
         
1997 Tango Schauspiel Slawomir Mrozek Erika Hoger
1997 Endspurt Biografisches Abenteuer Peter Ustinov Michael Rumpf
1997 Von Mäusen und Menschen Schauspiel John Steinbeck Herbert Eisenhauer
1997 Wie wär`s denn, Mrs. Markham? Komödie Cooney u. Chapman Harry Engelhardt
1996 Fro Pieper lävt gefährlich Krimikomödie Jack Popplewell Jörn Schunck & Alwin Meyer
1996 Der Preis Schauspiel Arthur Miller Herbert Eisenhauer
1996 De Verschriewung Komödie Heinrich Behnken Erika Hoger
1996 Für Gott Ehre und Vaterland Schauspiel Aaron Sorkin Michael Rumpf
1995 Dat Herrschaftskind Komödie Wilfried Wroost Harry Engelhardt
1995 .un baven wahnen Engel Niederdeutsche Komödie Jens Exler Erika Hoger
1995 Ein Inspektor kommt Schauspiel John B. Priestley Tilman Lünenbürger
1995 Eine kleine Blutrache Schauspiel Pavel Kohout Herbert Eisenhauer
1994 Keen Utkamen mit´n Inkamen Niederdeutsche Komödie Fritz Wempner Holger Pohl
1994 Eine schöne Bescherung Komödie Albert Husson Andrea Schröder
1994 Jeder liebt Opal Komödie John Patrick Harry Engelhardt
1994 Hexenjagd Schauspiel Arthur Miller Herbert Eisenhauer
1993 Meister Annecker Niederdeutsche Komödie August Lähn Holger Pohl
1993 Eine etwas sonderbare Dame Komödie John Patrick Walter Hoger
1993 Sextett Komödie Michael Pertwee Michael Rumpf
1993 Dat Horoskop Niederdeutsche Komödie Jens Exler Alwin Meyer
1992 Schon wieder Sonntag Komödie Bob Larbey Herbert Eisenhauer
1992 Endlich allein Komödie Lawrence Roman Werner Schlichting
1992 Inske Spiel in drei Akten Jan Fabricius Harry Engelhardt
1992 Warte bis es dunkel ist Kriminalstück Frederick Knott Gundula Last
1991 Modder is de Beste Niederdeutsche Komödie C. Flatow/H.Pillau Gerd Röhrig
1991 Die Caine war ihr Schicksal Schauspiel Herman Wouk Rolf Peters
1991 Mine Tante Tine Tante Niederdeutsches Lustspiel Erhard Asmus TAM Gastspiel
1991 Es war die Lerche Heiteres Trauerspiel Ephraim Kishon Herbert Eisenhauer
1990 Heiraten ist immer ein Risiko Komödie Saul O`Hara Erika Hoger
1990 Tod eines Handlungsreisenden Schauspiel Arthur Miller Herbert Eisenhauer
1990 De Schelm v. Möölbrook Niederdeutsche Komödie Erhard Asmus Gerd Röhrig
1990 Das Haus in Montevideo Komödie Curt Goetz Gundula Last
         
Wann Titel des Stückes Genre Autor Regie
         
1989 Ünner een Dack Bauerndrama Jan Fabricius Harry Engelhardt
1989 So eine Liebe Spiel in 2 Teilen Pavel Kohout Herbert Eisenhauer
1989 De kloke Anna Komödie Paul Schurek Gerd Röhrig
1989 Zwei ahnungslose Engel Komödie Erich Ebermeyer Erika Hoger
1988 Familienpapiere Gaunerkomödie Jaques Deval Gundula Last
1988 Een Froo op Proov Schwanck Rudolf Koch Alwin Meyer
1988 Das lebenslängliche Kind Lustspiel Erich Kästner Herbert Eisenhauer
1988 Prozeß der Mary Dugan Stück Bayard Veiller Harry Engelhardt
1987 Gärtner sterben stets im Herbst Kriminalkomödie Rainer Volker Larm Brigitte Fischer
1987 Null to Null 2 Halbzeiten Wolf Dieter Sprenger Gerd Röhrig
1987 Liliom Vorstadtlegende Franz Molna´r Herbert Eisenhauer
1987 Das Jubiläum/Eine schöne Bescher Zwei Einakter Anton Tschechow/G. Fey Mark Surminski
1986 Frollein Scharlotte Volksstück Adolf Woderich Walter Hoger
1986 De ole Fischfroo Volksstück Erhard Asmus Gerd Röhrig
1986 Schneckenhäuser Zwei Einakter John Bowen Herbert Eisenhauer
1986 Sonny Boys Komödie Neil Simon Harry Engelhardt
1985 De Fährkroog Dramatisch Glieknis Hermann Bossdorf Alwin Meyer
1985 Einmal Moskau und zurück Komödie Alexander Galin Uta Petersen
1985 Jonny de Drüdde Komödie Konrad Hansen Gerd Röhrig
1985 Die beiden Draufgänger Lustspiel Neil Simon Harry Engelhardt
1984 Gin Romme   D.L. Coburn Herbert Eisenhauer
1984 Dat Höhrrohr Kummedi Karl Bunje Alwin Meyer
1984 Ein seltsames Paar Komödie Neil Simon Herbert Eisenhauer
1984 Bunbury Komödie Oscar Wilde Tilman Lünenbürger
1984 Havaree Een Speel Klaas Smelik Gerd Röhrig
1983 Ball der Diebe Balettkomödie Jean Anouilh Jörn Schunck
1983 Verreken die nich Tragikomödie Carl Budich Alwin Meyer
1983 Nach dem Sündenfall Drama Arthur Miller Herbert Eisenhauer
1983 Wind in den Zweigen d. Sassafras Kammerwestern Rene`de Obaldia Harry Engelhardt
1982 Dat Verlegenheitskind Lustspiel Jens P. Asmussen Gerd Röhrig
1982 Brave Diebe Lustspiel Jack Popplewell Rolf Peters
1982 Fisch zu Viert Moritatenbericht Wolfgang Kohlhase/Rita Z Erika Hoger
1982 Romulus der Große Komödie Friedrich Dürrenmatt Jörn Schunck
1982 De dre Blindgängers Lustspiel Maximilian Vitus Alwin Meyer
1981 Die neuen Leiden d.jungen W. Stück in 2 Teilen Ulrich Plenzdorf Herbert Eisenhauer
1981 Rund um Kap Horn Heiters Volksstück Fritz Wempner Gerd Röhrig
1981 Fast ein Poet Schauspiel Eugene O`Neill Herbert Eisenhauer
1981 Das hälste ja im Kopf nicht aus Jugendstück Volker Ludwig/Detlef Mich Michael Rumpf/ Rainer Pietschman
1981 Wenn de Hahn kreit Lustspiel August Hinrichs Gerd Röhrig
1980 Mit leeren Händen Stück John Murphy Walter Hoger
1980 Die leichten Herzens sind Schauspiel Emlyn Williams Rolf Peters
1980 Stratenmusik Komödie Paul Schurek Alwin Meyer
1980 Doppelspiele Schauspiel John O``Hara Uta Petersen
         
Wann Titel des Stückes Genre Autor Regie
         
1979 Tote öffnen keine Fenster Kriminalstück Martin Wort Herbert Eisenhauer
1979 Ein besserer Herr Lustspiel Walter Hasenclever Rolf Peters
1979 Bleib doch zum Frühstück Komödie Gene Stone/Ray Cooney Erika Hoger
1979 Keen Utkamen mit´n Inkamen Lustspiel Fritz Wempner Gerd Röhrig
1978 Unsere kleine Stadt Schauspiel Thorton Wilder Herbert Eisenhauer
1978 Wie die andere Hälfte liebt Lustspiel Alan Ayckbourn Erika Hoger
1978 Dat Dokterbook Een lustig Speel Jens Exler Alwin Meyer
1978 Der Tag an dem derPapst gekidnap Komödie Joao Bethencourt Rolf Peters
1977 Die verlorene Ehre d.Katharina Blum Bühnenstück Margarethe Trotta Herbert Eisenhauer
1977 Der Tag nach dem Fest Bühnenstück Thomas Hardy Astrid Jordan
1977 De Kriegskamerad Schwank Rudolf Reiner Gerd Röhrig
1977 Endspurt Biografisches Abenteuer Peter Ustinov Rolf Peters
1976 Ein Mädchen vom Lande Schauspiel Clifford Odets Herbert Eisenhauer
1976 Nur keine Blumen Komödie Norman Barasch/Caroll M Erika Hoger
1976 Sluderkram in´t Treppenhus Lustspiel Jens Exler Gerd Röhrig
1976 Cesar Schauspiel Marcel Pagnol Herbert Eisenhauer
1975 Liebling ich bin da Lustspiel Jack Popplewell Kurt Finger
1975 Die Gangster von Valence Komödie Wolfgang Ebert Alwin Meyer
1975 Kruud gegen den Dood Spiel um Liebe und Tod Hans Heitmann Gerd Röhrig
1975 Fanny Komödie Marcel Pagnol Herbert Eisenhauer
1974 Schmetterlinge sind frei Komödie Leonard Gershe Erika Hoger
1974 Die Folter Stück John B. Priestley Rolf Peters
1974 De hillige Grootmudder Komödie Irmgard Kuhlmann Gerd Röhrig
1974 Marius Komödie Marcel Pagnol Herbert Eisenhauer
1973 Ein Mädchen für alles Lustspiel Claude Magnier Peter Gisecke
1973 Eine schöne Bescherung Komödie Albert Husson Rolf Peters
1973 Polizeirevier 21 Stück Sidney Kingsley Herbert Eisenhauer
1973 Witte Wyandotten Komödie Konrad Hansen Walter Hoger
1972 Blick zurück im Zorn Schauspiel John Osborne Jörn Schunck
1972 Ein wahrer Held Schauspiel John Millinton Synge Walter Hoger
1972 Tango Schauspiel Slawomir Mrozek Peter Gisecke
1972 So eine Liebe Spiel in 2 Teilen Pavel Kohout Herbert Eisenhauer
1971 Später Frühling Komödie Jack Popplewell Astrid Jordan
1971 Die Rassel Stück Charles Dyer Herbert Eisenhauer
1971 Halb auf dem Baum Komödie Peter Ustinov Walter Hoger
1971 Nachtvagels Ein Spiel Heinrich Schmitt-Barrien Gerd Röhrig
1970 Der Regenmacher Komödie N. Richard Nash Herbert Eisenhauer
1970 Dein bis gestern Schauspiel Ken Parker Walter Hoger
1970 Mudder is de Beste Volksstück Fritz Wempner Gerd Röhrig
1969 Alle meine Söhne Schauspiel Arthur Miller Herbert Eisenhauer
1969 Das Testament des Hundes Komödie Ariano Suassuna Peter Gisecke
1969 De Fisch/Schipp op Strand Komödie F. Lindemann/H. Heitman Gerd Röhrig
1968 Die Physiker Komödie Friedrich Dürrenmatt Herbert Eisenhauer
1968 Dat Horoskop Een lustig Spill Jens Exler Gerd Röhrig
1968 Blick von der Brücke Drama Arthur Miller Herbert Eisenhauer
1967 De Zwickmöhl Komödie Heinrich Behnken Paul Solterbek
1967 Der Lügner und die Nonne Theaterstück Curt Goetz Peter Gisecke
         
Wann Titel des Stückes Genre Autor Regie
         
1967 Die schwarze Lilie

H. Eisenhauer
1967 De kloke Anna

G. Röhrig
1966 Bus Stop

W. Hoger
1966 Rund um Kap Horn

G. Röhrig
1966 Bäume sterben aufrecht

H. Eisenhauer
1966 De Wiewerhoff

G. Röhrig
1965 Tom und seine Söhne

W. Hoger
1965 De Verschriewung

W. Hoger
1965 Jupiter lacht Schauspiel
H.Eisenhauer
1965 De vergnögte Tankstell

G. Röhrig
1965 Frollein Schalotte

W.Hoger
1964 Gesellschaft der Gänseblümchen Kriminal-Groteske Heinz Wunderlich P.Giesecke
1964 Un baven wahnen Engels Lustspiel Jens Exler P. Solterbeck
1964 Weh dem, der lügt Lustspiel F.Grillparzer Walter Hoger
1964 De Ferien-Reis
F.H.Barth F.H. Barth
1964 De Schelm v. Möölbrook

P. Solterbeck
1963 Marguerite durch drei

W. Hoger
1963



1963 Der Geisterzug

H. Eisenhauer
1963 Feine Lüüd

W. Hoger
1963 Pension Schöller

H. Hake
1962 De latinsche Bur

E. Hoger
1962 Der Prozeß der Mary Dugan

W. Hoger
1962 De erste Gast/ Verstekenspelen

P. Solterbeck
1962 Der Lampenschirm

W. Wengler
1962 Wenn de Hahn kreit

W. Hoger
1961 Dat Verlegenheitskind

P. Solterbeck
1961 Unsere kleine Stadt

H. Eisenhauer
1961 Curt-Goetz-Abend 3 Stücke

W. Hoger
1961 Gastwirt Göbel

H. Lettow
1960








Wann Titel des Stückes Genre Autor Regie





1960



1960 Herzspezialist Komödie H. Holt W.Wengler
1960 Wind üm de Ohrn Komödie C. Budich P.Solterbeck
1959 Petrus gifft Urlaub lustig Spill F. Wempner P.Solterbeck
1959 Lünkenlarm
P.Solterbeck
1959 Das lebenslängliche Kind

Willi Wengler
1959 Grootreinemaken
P.Solterbeck
1958 Familienansluß
Karl Buntje Emil Ritter
1958 Ich heirate meine Tante

Erich Gerling
1958 Flitterwochen

Erich Gerling
1958 Snieder Nörig

P.Solterbeck
1957 Eintritt Frei

V.B.Hamburg 24
1957 De Seesack
W.Gättke Erich Gerling
1957 Spielzeug

Willi Wengler
1957 Krach im Hinterhaus

Willi Wengler
1956 De Proov op de Leev Wilhelm Scharrelmann P.Solterbeck
1956 So ein Mädel (Das Extemorale) Lustspiel H.Sturm u. M. Färber W.Wengler
1956 Eine Frau hat sich verlaufen Komödie A.Möller u. H.Lorenz H.Blodau
1956 Nasommer Lustspill Fritz Völker Hermann Blodau
1955 Wer lacht gewinnt

H. Blodau
1955 De Zwickmöhl Komödie Heinrich Behnken H.Blodau
1955 Der Mann, der seinen Namen änderte
E. Wallace H.Blodau
1955 Trockenkursus Ski-Lustspiel K. Bortfeld H. Blodau
1954 So`n Kröt von Deern En vergnögt Spill
H. Blodau
1954 Meine Tochter Deine Tochter Lustspiel L. Lenz u. R.A. Roberts Ernst Ganzer a.G.
1954 Wie fessele ich meinen Mann
Hans Sturm Dora Seidel/R.E.Henze
1954 De roode Ünnerrock
H. Bosdorf Heinz Peter
1954 Der blaue Heinrich Schwank O.Schwatz/G.Legbach D.Seidel/W.Wengler
1953 Meister Anecker Komedie A. Lähn P.Solterbeck
1953 Der Bräutigam meiner Frau Schwank O.Schwartz /G.Lengbach H. Blodau
1953 Prince of Wales Kriminalkomödie F. Harvey H. Blodau
1953 För de Katt Bauerkomödi A. Hinrichs H. Blodau
1953 Sturm im Wasserglas Komödie B. Frank H. Blodau
1952 Slagsiet Volksstück W. Wroost H. Blodau
1952 Frischer Wind aus Kanada Heitere Begebenheit H. Müller-Nürnberg Kurt Kühl
1952 Die Gute Sieben Komödie A. A. Zinn H. Blodau
1952 Dritter Mann gesucht Kein Kriminalstück K. Sellnick H. Blodau
1952 Das Mädchen Till Lustspiel W.Gondolatsch/A.Deißner H. Blodau





Wann Titel des Stückes Genre Autor Regie





1951 Spektakel in Kleihöörn Komödie Karl Bunje H. Blodau
1951 Hilde und 4 PS Lustspiel K. Sellnick Kurt Kühl
1951 Wrack

W. Schmock
1951 Lünkenlarm

W. Schmock
1951 Komödie im Forsthaus Komödie Karl Bunje W. Schmock
1950 In Hamborg op St. Pauli Komödie W. Wrost W. Schmock
1950 Urlaub von Petrus
F. Wempner
1949 Pfeffer und Salz

W. Schmock
1949 Die berühmte Frau Lustspiel Schönthan u. Kadelburg W. Schmock
1949 Kramer Kray Komödie Hermann Boßdorf W. Schmock
1949 Dat Lock in`n Tuun


1949 De Verschrievung Lustspill H. Behnken W. Schmock
1948 De Zwickmöhl Komödie H. Behnken Walther Schmock
1948 Gastweert Goebel
W. Schmock
1947 Gastweert Goebel Lustig Speel W. Wrost
1947 Als ich noch im Flügelkleide Lustspiel
W.Schmock
1947 Voß ut Look


1947 Meine Frau, die Hofschauspielerin


1946 Die Lustige Doppelehe Schwank Curt Kraatz W.Schmock
1946 Kramer Kray Komödie Hermann Boßdorf W. Schmock





1938 Wie fessele ich meinen Mann
Hans Sturm Dora Seidel/G.Haase
1934 Die Schmuggler Komödie A. Dinter W. Schmock
1933 Der Mann in der Kiste Schwank

1931 Die von Hochsattel Lustspiel L.Walther + L.Heller W. Schmock/ K.Stapelfeldt





1886 "Klim-Bim-Abend" Die Jule